Individuelle Pilgerbegleitung

Eine ortskundige und psychologisch geschulte Begleitung kann für alle Menschen hilfreich sein, die wirklich gerne pilgern gehen würden, aber niemanden haben, der sie begleitet- die aber aus den unterschiedlichsten Gründen nicht alleine gehen können oder wollen.

begleitetes pilgern
Pilgerbegleitung mit Hund

Das kann zum Beispiel sein, wenn du mit deinem Hund oder deinem Baby/Kleinkind pilgern gehen möchtest, aber dich nicht darauf verlassen willst, dass immer ein vertrauenswürdiger und hilfsbereiter Mensch in deiner Nähe ist, wenn du jemanden brauchst der mal aufpasst.

In spanische Bars dürfen Hunde üblicherweise nicht rein, das heisst, wenn du mal vor kleine Pilger musst, bleibt dein Hund draussen vor der Tür. Wenn du mit Kinderwagen pilgern möchtest, wirst du immer wieder jemanden brauchen, der mit dir den Wagen über ein Hindernis trägt.

Du brauchst ebenso eine Pilgerbegleitung, wenn du körperliche Einschränkungen hast, bei denen du auf die Hilfe von anderen angewiesen bist. 

Oder auch, wenn du mit einer Angststörung, mit Depressionen oder einer posttraumatischen Belastungsstörung zu kämpfen hast und ein Jakobsweg alleine definitiv zu weit ausserhalb deiner Komfortzone ist – das Bauchgefühl sich aber sicher ist, dass ein Jakobsweg genau das Richtige wäre.

Ich bin rund um die Uhr in greifbarer Nähe und da, wenn du mich brauchst.

Begleitung für Menschen mit Angststörung & mehr

Pilgerbegleitung Angststörung

„Rucksack schnappen, einfach los, auf sich zukommen lassen“ ist ein gerne gegebener Ratschlag, wenn sich ängstliche Menschen an Foren oder Facebook-Gruppen wenden. 

Das ist lieb gemeint, aber kann nach hinten losgehen, denn für Menschen mit Depression, Angststörung, Panikattacken oder Flashbacks aufgrund von (k)PTBS funktioniert es so einfach nicht. Um auf einem Jakobsweg wachsen zu können, brauchen sie ein möglichst hohes Sicherheitsgefühl und möglichst viele Fallschirme. 

Ich begleite und betreue Menschen mit diesen Herausforderungen digital, aber auch in Person.

Ich bin keine Psychologin oder Therapeutin, aber habe eine Ausbildung zur psychologischen Beraterin, für das Sorgentelefon und als Mental Health First Aid Coach. Ich weiss dass Panikattacken in den meisten Fällen nicht daran sichtbar sind, dass jemand schreiend wegläuft, sondern dass er ganz still und starr wird. Und ich weiss auch, was helfen kann, sie zu stoppen.

Oft braucht es gar keinen ganzen Jakobsweg, sondern es reicht wenn ich nur die erste Woche dabei bin und dich nach und nach immer mehr auf deinen Solo-Jakobsweg entlasse.

Manchmal reichen auch nur drei Tage, weil du nur Support dabei brauchst loszugehen.

Und weil es unmöglich ist, sich vorher auszumalen wie es sein wird ganz real auf dem Jakobsweg zu sein, biete ich dafür auch flexible Lösungen an. Du kannst mich dann solange in deiner Nähe behalten wie du mich brauchst, und wieder heimschicken wenn du dich sicher genug fühlst, alleine weiter zu ziehen.

Begleitung für Menschen mit körperlichen Einschränkungen

Pilgern mit körperlichen EInschränkungen

Manchmal hat das Leben andere Pläne…

Das heisst aber nicht, dass man aufhören soll zu leben und seinen Träume zu verwirklichen, sondern meistens nur, dass es eben ein bisschen komplizierter wird ans Ziel zu kommen.

Dass man eben nur 10km am Tag laufen kann und nicht die gleichen Tagesziele hat, wie andere Pilger. Oder in manchen Fällen heisst es, dass man für seinen Jakobsweg eine Begleitung braucht.

Ich komme mit dir auf deinen Jakobsweg und gebe Support, wo du ihn benötigst. Du kannst dich beispielsweise am Ende des Tages mit einem kalten Bier auf die Plaza setzen, während ich dem spanischen Rezeptionisten erkläre, was ein barriefreies Hotelzimmer ist.

Oder wenn dein Rücken dir nicht mal erlaubt, Gepäck auch nur die Treppe runter zu bringen und normaler Gepäcktransport nicht ausreicht. Dann brauchst du jemanden, der dir Einkäufe trägt oder eben den Koffer an der Rezeption bereit stellt.

Ich bin in keinster Weise medizinisch ausgebildet und übernehme auch keine pflegerischen Tätigkeiten. Aber ich komme mit dir und gebe den Support, den ich als Laie geben kann.

Reiseleitung Jakobsweg

Pilgern als Gruppe

Ich begleite auch (kleine) Gruppen auf ihrem Jakobsweg. Mein Einsatz kann dabei ganz unterschiedlich sein.

Wenn es sich um den Ausflug eines Kegelclubs handelt, bin ich vor allem dafür da, vor Ort die passenden Bars für Mittagspausen zu finden oder Teilnehmer zum Bahnhof zu geleiten, wenn sie die Etappe abkürzen wollen. Oder ein neues Ladekabel zu organisieren, wenn Greta ihres in der letzten Pension liegen gelassen hat. Und natürlich um alle Fragen zu beantworten, die so aufkommen.

Ich kann aber ebenso als Person vor Ort für eine Gruppe fungieren, die keine organisierte Reise buchen will, weil sie unter sich bleiben möchte – das betrifft in der Regel Selbsthilfegruppen oder Gruppen aus therapeutischen Einrichtungen.

Ich bin vor Ort so nah dran oder soweit weg, wie es gewünscht ist. Ich kenne die Jakobswege und die Übernachtungsorte sehr gut und kann daher hervorragend spontan organisieren, was benötigt wird.

Preise Jakobsweg Begleitung

Im Gegensatz zur digitalen Begleitung, kann ich für die in Persona Pilgerbegleitung keine festen Preise vorab nennen, da es mehrere Faktoren gibt, die den Preis beeinflussen:

– Der portugiesische Jakobsweg ist günstiger als der französische, weil Aufwand und Kosten für meine An- und Abreise durch meinen Wohnort Porto geringer sind

– Die Kosten für meine Unterkunft sind im August höher als im März, die Reisezeit spielt also eine Rolle

– Die Betreuungsintensität ist ebenso ein Faktor: benötigst du mich vom aufstehen bis zum ins Bett gehen oder reicht es dir, wenn ich beim laufen bei dir bin?

3 Tage Pilgerbegleitung ab Porto

Ich biete dir ein Paket zum Festpreis an, unabhängig von den nebenstehenden Faktoren. Mit dabei ist:

  • Dein erster Abend in Porto: wir gehen zusammen beim portugiesischen Restaurant in der Via Caterina Abendessen
  • die ersten drei Etappen laufe ich mit dir zusammen – egal ob du den Inlandsweg oder den Küstenweg laufen möchtest und ob deine Etappen nur 15km oder 30km sind (mehr schaff ich nicht 🙂 )
  • Bis zu meiner Rückreise am Abend von Etappe 3 hast du mich immer in deiner Nähe – danach bin ich aber natürlich weiterhin per Smartphone für dich erreichbar!

Das Paket aus Abendessen plus 3 Etappen exklusiver Pilgerbegleitung kostet inkl. meiner Ausgaben 960€.

Kleingedrucktes zum begleiteten Jakobsweg:

Gemeinsames Pilgern funktioniert nur, wenn wir uns auch gut verstehen, dafür sind wir viel zu eng zusammen.

Deshalb gibt es vor finaler Buchung ein Kennenlerngespräch und ich behalte mir vor, eine Begleitung abzulehnen, wenn die Chemie nicht stimmt.

Sollte ich kurzfristig nicht in der Lage sein mit dir loszulaufen, weil ich krank geworden bin oder etwas anderes passiert ist, was mich verhindert, hast du zwei Optionen: du kannst mit meinem liebenswerten Kollegen Ralph losziehen oder aber ich erstatte dir das Geld für meine Begleitung zurück.